Dienstag, 19. Juli 2011

einordnen

Hierzu muss ich noch anmerken: wieso echaufieren wir uns so? Weil sie nicht mehr Sackhüpfen und Eierlaufen spielen, wenn sie eine "tolle Party" feiern? Schützenfeste, Feuerwehrbälle, Maibaumsetzen laufen auch bei Erwachsenen nicht anders ab, was erwarten wir da von unseren Kindern?

Sie haben sich nicht die Köppe eingeschlagen. Also waren sie zumindest zivilisierter als so mancher Borussia-Fan nach der Heimniederlage seiner Mannschaft.

Wir sind doch nur erschrocken, wie schnell aus den süßen Kleinen Halbstarke geworden sind, die ihre Grenzen austesten. Wo die Grenzen sowieso schon weit gesteckt sind, müssen sie halt noch den einen Schritt weiter gehen - und wir kommen nicht mehr hinterher.
Windprinzessin (Gast) - 21. Jul, 10:06

Bis auf...

...die Tatsache, das fremdes Eigentum zerstört wurde, gehe ich da mit dir total d'accord. Es gibt Erfahrungen, die halt irgendwann mal gemacht werden. Und jeder Einzelne, der hier mitliest, hat sicher das eine oder andere Mal gründlich über die Stränge geschlagen. Und wenn nicht beim Alkoholgenuss, dann eben in anderen Bereichen des Lebens. Das gehört zum Erwachsenwerden und zum Leben allgemein dazu, auch wenn es "die Obrigkeit" unnötig, dumm oder gefährlich findest. :-)

that´s mee

Meez 3D avatar avatars games

Erzangie ist

weiblich, 42 :-) mit Kindern lebend berufstätig studierend ehrenamtlich vielseitig kompliziert krebsüberlebende hundefreundin schokoladensüchtig milchkaffeeaffin nichttomatenesserin

Life dabei

    Leselust


    Jean-Charles Gaudin, Jean-Pierre Danard
    Marlysa, Bd.1, Die Maske


    Jean-Charles Gaudin, Jean-Pierre Danard
    Marlysa, Bd.2, Der Schatten von Dompur

    dabei sein

    Ein Anliegen Die Rote Schleife

    Web Counter-Modul

    Status

    Online seit 3359 Tagen
    Zuletzt aktualisiert: 15. Feb, 17:51

    Impressumsgedöns

    Alle von mir eingestellten Bilder habe ich selbst gefunden..öhm gemacht. Wenn ich unabsichtlicherweise Urheberrechte verletzt haben sollte, gebt mir unter antaluätwebpunktde Bescheid und ich nehm´s wieder raus, ganz einfach. Ich übernehme keine Verantwortung für Links, die ich nicht selbst eingestellt habe bzw für die Inhalte, die sich auf fremden Seiten befinden. Kann ich ja auch gar nich :-) Mein Blog ist meinsmeinsmeins. Ich mache keine Werbung gegen Kohle..obwohl.. wenn ich es so überlege.. alles hat seinen Preis :-) Wer wissen will, wer Erzangie ist, kann mich ja anmailen. Vielleicht verrate ich es dann.

    Profil
    Abmelden
    Weblog abonnieren